RECKERS Logo

Kompakt-Enteisenung

Kompaktenteisenung

Beschreibung:

Vollautomatische, zeitgesteuerte Einzelanlage

Anwendung:

Zur Entfernung von Eisen aus Roh-/Brunnenwasser bei kleinem bis mittlerem Wasserbedarf. Maximale Rohwasserkonzentrationen: Eisen: ca. 2,5 mg/l. Enteisenung ohne Zugabe von Oxidationsmittel und Luftsauerstoff.

Hauptkomponenten:

  • Druckbehälter aus korrosionsbeständigem GFK mit Verteilersystem.
  • Zentralsteuerventil in robuster, leicht zerlegbarer Kunststoff-Ausführung und sehr guten Leistungsdaten: 6,0 m3/h (1") bzw. 7,8 m3/h (1 ¼") bei Δp1 bar.
  • Mikroprozessorsteuerung mit bis zu 10 Regenerationsprogrammen mit fest eingestellten Zeiten. Regenerationsauslösung im Wochenprogramm, zwischen 1 bis 99 Tagen oder externe Auslösung z.B. durch Differenzdruckschalter wählbar.
  • Zentralsteuerventil aus Noryl-Kunststoff mit automatischer Rückspülsteuerung und Umgehungsventil, Regenerationsauslösung von Hand möglich.
  • Füllung des Druckbehälters mit Hochleistungs-Birm-Enteisenungsmaterial auf einer Kiesstützschicht.



Copyright 2016 by Hermann Reckers GmbH & Co. KG